Alles über Spanking-Chatrooms

Denkst du, dass du einige deiner Fetische nicht online verwirklichen kannst? Wenn ja, liegen Sie falsch. Mithilfe moderner Technologien können auch Aktivitäten, die physische Präsenz erfordern, online durchgeführt werden. Spanking-Chat gehört dazu.

9.9

Heutzutage ist es einfach, einen Spanking-Partner (oder sogar mehrere) für jedes deiner sexuellen Wünsche zu finden. Es gibt sogar spezielle Werbeseiten für Leute, die eine bestimmte Art von BDSM-Fetisch suchen. In diesem Artikel werden wir sagen, was Spanking-Chats sind und wie man sie findet.

Was ist ein Spanking-Chatroom?

Eine kurze Referenz für Neueinsteiger. Vor langer Zeit erschien Spanking nicht zum sexuellen Vergnügen, sondern als eine Form der körperlichen Züchtigung. Es war in fast jeder Kultur präsent. Im Laufe der Zeit hörte das Spanking auf, eine Form der Bestrafung zu sein, und heute verbinden die meisten von uns es hauptsächlich mit Sex. BDSM-Fans verwenden mehrere Geräte, um diese Aktivität auszuführen: Handfläche, Paddel, Gürtel, Peitsche, Ruten, Rohrstock, Peitsche (Stack).

Ein Spanking-Chat funktioniert so. Die Leute verbinden sich per Video und verprügeln ihre Partner. Andere Leute sehen zu und geben Anweisungen, was als nächstes zu tun ist.

Warum haben die Leute Freude am Spanking?

Laut einer Umfrage, die von einem der größten Sexshops Lovehoney durchgeführt wurde, sind 75% der Frauen bereit, beim Sex Prügel zu üben. Bei Männern ist der Prozentsatz geringer: 66 % lieben Spanking. Diese hohen Zahlen sind darauf zurückzuführen, wie sich die Praxis auf den Körper auswirkt. Spanking kann einen Adrenalinschub auslösen, der positive Emotionen weckt. Die zusätzliche Durchblutung des Beckens durch einen spielerischen Klaps macht zudem alle Nervenrezeptoren der Haut empfindlicher und weckt die sexuelle Erregung. In gewisser Weise kann die Verwendung eines Spanking-Chats Sie gesünder machen!

spanking chat

Wie Spanking im wirklichen Leben funktioniert

Tatsächlich ist Spanking eine ganze Kultur, die ihre eigenen Kanons und Besonderheiten hat. Viele Leute verwechseln Spanking mit Flagellation, wobei der Schwerpunkt auf flexiblen Attributen wie Peitschen oder Ruten liegt. Beim Spanking werden Dinge mit einer großen Oberfläche verwendet, meistens eine Handfläche.

Regeln des Spankings

#1 Stimmen Sie Ihrer Vision zu

Körperliche Auswirkungen auf Ihren Partner sind ein entscheidender Schritt, daher ist es wichtig, richtig zu verstehen, wie Sie es haben möchten. Es ist besser, den Prozess im Voraus zu besprechen, damit es während der Intimität keine Überraschungen gibt.

#2 Du brauchst ein Stoppwort

Wenn Sie sich unwohl fühlen, ist es wichtig, dies anzugeben. Dafür sind Stoppwörter da, denn eine gewöhnliche Bitte in einem Anfall von Emotionen kann missverstanden werden. Das Stoppwort hingegen macht deutlich, dass es Zeit ist aufzuhören, es sollte kurz und der Situation völlig unangemessen sein.

#3 Überprüfen Sie den körperlichen Zustand Ihres Partners

Während des Auspeitschens werden bekanntlich Hormone produziert, die die Wahrnehmung von Gefühlen angemessen stören: Der Schmerz wird abgestumpft und die Person kann ihn nicht fühlen. Seien Sie also nicht zu eifrig. Beginnen Sie mit leichten Schlägen und bereiten Sie den Körper allmählich darauf vor, das Tempo aufzubauen. Fragen Sie Ihren Partner von Zeit zu Zeit, ob es ihm gut geht.

#4 Nicht schaden

Es ist wichtig, den unteren Teil zu treffen und den Bereich der Nieren, der Wirbelsäule, des Steißbeins usw. zu vermeiden. Endorphine sind Endorphine, aber kein angenehmes Gefühl ist die Gesundheit wert. Daher müssen Sie beim ersten Anzeichen von Unwohlsein sofort aufhören, zu schlagen. Wenn die Folgen einer stürmischen Nacht anhalten, müssen Sie unbedingt einen Spezialisten aufsuchen.

Die beliebtesten Spanking-Chat-Sites

SpankingChatCity.com

Es ist nicht immer einfach, Menschen zu treffen, die Ihre sexuellen Wünsche teilen. Aber als diese Plattform eingeführt wurde, änderte sich die Geschichte.

Vorteile von SpankingChatCity.com

  • Live-Chat
  • Die Seite ist gut etabliert und einfach zu bedienen
  • Benutzer können Spam-Profile melden
  • hat viele Benutzer

Nachteile von SpankingChatCity.com

  • hat keine mobile App
  • kein Identitätsnachweis
  • Profile sind öffentlich
  • keine anonymen Zahlungsmethoden

Gesamtpunktzahl – 8/10

RealSpankers.com

Diese Dating-Website ist in der Kategorie BDSM – Fetisch. Die Website heißt Menschen mit heterosexueller, schwuler und lesbischer sexueller Orientierung willkommen.

Vorteile von RealSpankers.com

  • große Auswahl an Suchwerkzeugen
  • einfache und schnelle Anmeldung
  • hat eine kostenlose Mitgliedschaft
  • Vielfalt der Nutzer

Nachteile von RealSpankers.com

  • keine mobile App
  • Die Seite ist sehr jung (2 Jahre alt)
  • Profile sind öffentlich, also weiß jeder, dass du diese Spanking-Dating-Site verwendest
  • keine anonymen Zahlungsmethoden

Gesamtpunktzahl – 7/10

SpankingChat.ca

Es ist ein kostenloses Spanking-Chat-Angebot aktive Live-Chat-Räume, Online-Webcam-Sitzungen und Messaging.

Vorteile von SpankingChat.ca

  • viele verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten
  • keine Gebühr erforderlich
  • beliebt bei jungen Leuten
  • detaillierte und wirksame Datenschutzerklärung

Nachteile von SpankingChat.ca

  • Dein Profil wird automatisch auf ähnlichen Dating-Plattformen oder ähnlichen Nutzern im Netzwerk angezeigt
  • keine App verfügbar

Gesamtpunktzahl – 9/10

Spanko.net

Laut Bewertungen von toscamadviser.com ist es eine der besten kostenlosen Prügelseiten. Allerdings haben sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Es ist legitim und sicher zu verwenden und keine Betrugswebsite.

Vorteile von Spanko.net

  • riesige Profilbasis
  • nach Xolphin SSL-Check, die Website verfügt über ein gültiges SSL-Zertifikat
  • bietet Zahlungsmethoden an, mit denen Sie Ihr Geld zurückerhalten können
  • in vielen Ländern erhältlich

Nachteile von Spanko.net

  • auf WHOIS scheint die Identität des Besitzers verborgen zu sein
  • Es wurden keine Bewertungen auf häufig verwendeten Bewertungsseiten gefunden
  • Diese Seite ist noch sehr jung
  • keine mobile App

Gesamtpunktzahl – 9,6/10

Wireclub.com

Es ist keine spezialisierte Website, um einen Spanking-Partner zu finden. Diese Plattform vereint jedoch viele verschiedene Chatrooms, darunter auch Spanking-Chatrooms.

Vorteile von Wireclub.com

  • bietet kostenlose Spanking-Chatrooms
  • hat viele registrierte Benutzer
  • kann alle Bedürfnisse erfüllen

Nachteile von Wireclub.com

  • Möglichkeit von Spammern und Betrug
  • hat keine Profilverifizierung, daher gibt es oft Personen unter 18 
  • einige Rezensionen berichten von Pädophilen und anderen Perversen

Gesamtpunktzahl – 5/10

SpankingChatRoom.de

Diese gehört zu den beliebtesten Spanking-Dating-Sites. Obwohl für Besonderheiten bezahlt wird, bereuen viele es nicht, hier Geld auszugeben.

Vorteile von SpankingChatRoom.co.uk

  • Die Registrierung ist kostenlos
  • Sie können kostenlos Mitgliederprofile und Bilder durchsuchen
  • Vielfalt an Kommunikationstools: Chatten, Flirts senden, Video-Chats

Nachteile von SpankingChatRoom.co.uk

  • Preise sind überdurchschnittlich
  • Auf dieser Dating-Website kann man selten Menschen zwischen 18 und 22 Jahren treffen
  • keine mobile App verfügbar

Gesamtpunktzahl – 8,5/10

So verwenden Sie einen kostenlosen Spanking-Chat sicher

Nachdem sie sich in einem Spanking-Chat registriert haben, denken einige Leute, dass sie alles tun dürfen. Glücklicherweise oder nicht, es gibt einige Regeln, die Sie befolgen sollten, damit Ihre Erfahrung sicher, verantwortungsbewusst und angenehm ist.

Einschränkungen zustimmen

Die Auswahl an „Produkten“ eines Modells ist begrenzt. Einige Leute sind nicht damit einverstanden, bestimmte Geräte (Peitschen statt Handflächen) zu verwenden. Sie würden es nicht tun, selbst wenn Kunden sie darum baten. Unsere Botschaft lautet also: Respektieren Sie die Grenzen, auch wenn Sie eine beherrschende Stellung einnehmen. Wenn Ihre Rolle in der Unterwerfung besteht, sprechen Sie auch über Stoppwörter und Dinge, die Sie nicht ausführen werden.

Spanking Chat Sites

Verwenden Sie zuverlässige Websites

Überprüfen Sie immer eine Dating-Website, bevor Sie sich registrieren und insbesondere bevor Sie bezahlen. Wer weiß, vielleicht ist es ein Betrug? Bei Bedarf ist es besser, für eine Plattform mit einem guten Ruf mehr zu bezahlen, als fragwürdige kostenlose Websites für Erwachsene zu verwenden.

Halte es geheim

Natürlich kann Ihr Partner (oder Ihre Partner) wissen, dass Sie sich im Spanking-Raum registriert haben. Trotzdem raten wir Ihnen, es streng geheim zu halten. Der anonyme Browser und das VPN sind ebenfalls eine Verwendung wert. Unsere digitalen Fußstapfen könnten uns eines Tages einen schlechten Scherz machen. Seien Sie nicht faul, sie zu verstecken.

Geben Sie Ihre persönlichen Daten nicht weiter

Fast jeder kostenlose Spanking-Chatroom-Benutzer empfiehlt die Verwendung von Pseudonymen, die Deaktivierung der Geolokalisierung und das Hochladen von Fotos, bei denen Ihr Gesicht leicht zu sehen ist. Man weiß nie, ob ein Chat-Kollege gute Absichten hat.

Überprüfen Sie das Alter der Models

Wir verstehen: Manche Leute lieben Jungen und Mädchen. Diese Fetische sind im Spanking-Chat für Erwachsene nicht seltsam. Die Polizei stimmt jedoch nicht zu. Ist ein Model unter 18, werden die Zuschauer strafrechtlich verfolgt. Ja, auch wenn er/sie freiwillig Spanking macht.

Konklusion

In diesem Artikel haben wir dir erklärt, was ein Spanking-Chat ist, welche besten Spanking-Chat-Sites existieren und wie man sie sicher verwendet. Merken Sie sich diese Informationen und Ihre Online-Spanking-Erfahrung wird fantastisch sein!

Häufigsten Fragen

Was ist ein Spanking-Chat?

Ein Spanking-Chat ist ein Online-Chat-Raum, in dem sich Leute mit Spanking und BDSM-Fetisch versammeln, um diese Aktivität durchzuführen und zu beobachten. Diese Seiten wurden in den letzten zehn Jahren extrem populär und gewinnen immer mehr Fans. Laut Statistik haben 26% der Jugendlichen solche Plattformen mindestens einmal ausprobiert.

Was sind die beliebtesten Spanking-Websites?

Heutzutage ist es sehr einfach, eine perfekte Dating-Website zu finden, die sich auf die einzigartigsten Nischen konzentriert. Hier ist die Liste der am häufigsten verwendeten Websites für Spanking:

  • spankingchatcity.com
  • realspankers.com
  • spankingchat.ca
  • spanko.net
  • spankingchatroom.co.uk
  • Wireclub.com

Einige Leute behaupten jedoch, sie seien nicht legitim und betrügen, diese Plattformen sind führend in der Nische.

Was sind die Regeln für sicheres Spanking?

Am Anfang war Spanking eine Art der Bestrafung. Zum Beispiel benutzten Lehrer Peitschen und Handflächen, um den Schülern eine Lektion zu erteilen (nicht wörtlich). Nun ist diese Aktivität zu einem Teil der BDSM-Praxis geworden, aber sie ist immer noch gefährlich. Hier sind die Regeln für sicheres und verantwortungsvolles Spanking:

  • ein Stoppwort erstellen
  • hör auf deinen Partner
  • Grenzen setzen und respektieren
  • nicht schaden
Webseite | + Beiträge